Schülerinnen und Schüler zeigen Bosch-Aufsichtsratschef Franz Fehrenbach ihre Projekte. Die Aufnahme ohne Masken entstand bereits vor der Pandemie. Foto:

Bosch-Aufsichtsratschef Franz Fehrenbach stieß einst die Initiative Weconomy an, mit der 130 Unternehmen Firmengründer fördern. In Deutschland sieht er noch immer große Defizite – und auch wegen der Art, in der Lehrer auch heute noch ausgebildet werden.

Stuttgart - 130 Firmen fördern in der Wissensfabrik unternehmerische Ideen. Bosch-Aufsichtsratschef Franz Fehrenbach gehört zu den Gründungsmitgliedern.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€