Bösingen. Sachschaden in Höhe von rund 60 000 Euro ist die Folge eines Brandes, der sich am Dienstag gegen 20.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in der Haslenstraße ereignet hat. Vermutlich aufgrund von Schweißarbeiten oder einer Bitumenbahnverlegung entstand ein Schwelbrand, der von 40 Kräften der Feuerwehren aus Rottweil und aus Bösingen gelöscht werden konnte. Es wurde eine Brandwache eingerichtet. Verletzte gab es nicht.