Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bösingen Hoffen auf Förderung

Von
Die Ortsmitte Herrenzimmern Foto: kw Foto: Schwarzwälder Bote

Bösingen (kw). Auf ein Neues: Die Gemeinde Bösingen nimmt für die Aufnahme des Ortsteils Herrenzimmern in das Landessanierungsprogramm einen zweiten Anlauf. Der erste Antrag aus dem Jahr 2018 war nicht erfolgreich. Es sei nicht außergewöhnlich, dass man beim ersten Mal nicht zum Zug komme, erklärte Bürgermeister Johannes Blepp den Gemeinderäten. Er holte sich in der jüngsten Sitzung das Einverständnis des Gremiums. Einzige Änderung: Der Gesamtförderrahmen für Maßnahmen im Ortskern erhöht sich von 3,8 Millionen auf 3,9 Millionen Euro.

Wird Bösingen in das Förderprogramm aufgenommen, erhalten Bürger, die in der Ortsmitte Sanierungsmaßnahmen anpacken, Zuschüsse. Dies gilt auch für Gemeindeobjekte. "Wir können nicht auf halbem Weg umkehren, das wäre ein Schuss in den Ofen", meinte Rainer Hezel. Das Kollegium am Ratstisch sah dies genau so. Der Beschluss fiel einstimmig aus.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.