Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bösingen Drei Tage voller Ulk

Von

Oberndorf-Beffendorf. Blasmusik mit Nachbrenner: Die "Froschenkapelle" aus Radolfzell gastiert am Samstag, 12. Januar, 20.30 Uhr, in Beffendorf. Ihre "Rock-Frog-Party" ist Teil des Narren-Wochenendes zum Doppeljubiläum 1250 Jahre Beffendorf und 50 Jahre Hagen-Henker-Zunft.

Das Narrenwochenende beginnt heute, Freitag, 11. Januar, um 19 Uhr mit dem Fackelumzug und rund 1200 Hästrägern. Dem folgt ein Brauchtumsabend im Festzelt. Dazu spielen "Die zwei Hofemer". Am Samstag folgen ab 13 Uhr der Kinderumzug mit 700 jungen Narren und ein Brauchtumsnachmittag im Zelt. Um 18.30 Uhr ist Narrenmesse in St. Urban. Der Jubiläumsumzug mit den Waldgau- und weiteren Zünfte schließt sich am Sonntag an. 3700 Narren und Musikanten werden dazu erwartet. Abschluss ist um 16.45 Uhr mit einem Massenchor der Kapellen im Festzelt.

Artikel bewerten
0
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading