Ein Drachen zieht voraus, die Kindergartenkinder von Herrenzimmern folgen. Foto: Hölsch Foto: Schwarzwälder-Bote

Selbstbewusst treten die Kleinen auf

Bösingen-Herrenzimmern (hh). Unter den Klängen des Herrenzimmerner Burgnarrenmarschs wurden die Kindergartenkinder von Burgnarren vom Kindergarten abgeholt und musikalisch in die Festhalle begleitet. Es spielte die Jugendkapelle, unterstützt von aktiven Musikern der "Lyra" Herrenzimmern unter Leitung von Slawomir Moleta. Das Motto des Kindergartens lautete: "China".

Selbstbewusst traten die Kleinen mit ihren Vorführungen und Tänzen auf; sie erhielten viel Applaus. Wie in den vergangenen Jahren machte sich Kindergartenleiterin Heidi Mauch mit ihrem Team viel Mühe. Grundschüler und Jugendliche von Herrenzimmern stellten ein ausgezeichnetes Programm auf die Beine, ebenso der Sportverein. Die Jugendkapelle bereicherte musikalisch den Kinderfasnetsball. Hier führte Janeck Stern, der Sohn von Narrenpräsident Klaus Stern mit Bravour durch das Programm.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: