Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bodelshausen Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Von
Bei einem Unfall zwischen Hechingen und Bodelshausen sind am Dienstag zwei Personen schwer verletzt worden. Foto: Beiter

Bodelshausen/Hechingen - Am Dienstagmorgen sind zwei Autos aufeinander gekracht, als ein 84-Jähriger Autofahrer zwischen Bodelshausen und Hechingen die Vorfahrt einer 34-Jährigen missachtet hat. Beide Fahrer wurden schwer verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 50.000 Euro.

Der 84-Jährige wollte auf der K 7106 von Sickingen kommend nach links auf die Kreisstraße 7107 in Richtung Hechingen abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt der 34-Jährigen, die mit einem Geländewagen auf der Kreisstraße 7107 unterwegs war.

Bei einem heftigen Zusammenstoß der beiden Autos wurde der Wagen der Frau um die eigene Achse gedreht und blieb total beschädigt im Straßengraben stehen. Auch das Auto des 84-Jährigen wurde bei dem Zusammenprall total beschädigt.

Beide Fahrer erlitten bei dem Unfall schwere Verletzungen und mussten mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht werden. Die vollständig beschädigten Autos wurden geborgen und schließlich abgeschleppt.

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.