Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bodelshausen 18-Jährige stirbt bei Unfall auf glatter Straße

Von
Die junge Frau schleuderte auf reifglatter Straße mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr und krachte frontal mit einem entgegenkommenden BMW zusammen. (Symbolfoto) Foto: Eich

Bodelshausen - Am Montagabend ist eine 18-Jährige bei einem schweren Unfall auf der L 389 zwischen Rottenburg-Hemmendorf und Bodelshausen (Landkreis Tübingen) ums Leben gekommen. Sie erlag ihren Verletzungen im Krankenhaus, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Die junge Frau schleuderte auf reifglatter Straße mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr und krachte frontal mit einem entgegenkommenden BMW zusammen.

Der 46 Jahre alte Fahrer des anderen Autos wurde bei dem Unfall am Montagabend schwer verletzt.  Der Schaden beträgt 50.000 Euro.

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.