Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blumberg Turner haben eine neue Perspektive

Von
Das bei der Hauptversammlung neu gewählte Vorstandsteam der Blumberger TSC-Turner: (sitzend von links) Monika Seckinger, Jaqueline Hewer, Rita Harnes und Valeire Bartekova, (stehend von links) Alexandra Bouillon, Karin Eichler, der Geehrte Marcus Hubrich, Cilly Nakowitsch-Scherer und Simone Hubrich. Foto: Baltzer Foto: Schwarzwälder Bote

Die Verantwortlichen in der Turnabteilung des TSC Blumberg können aufatmen. Bei der Hauptversammlung am Sonntag im Hotel Hirschen fand sich für das Vorstandsteam eine Lösung mit Perspektive für die Zukunft.

Blumberg. So haben sich Valerie Bartakova, Jaqueline Hewer und Rita Harnest bereits im Vorfeld der Versammlung zusammengefunden, um sich über die Leitung der Turnabteilung abzustimmen und diese Verantwortung schließlich zu übernehmen, wobei Rita Harnest einige ihrer Aufgaben auf andere Schultern verlegen wird. Dazu gehört ihr Job als Geschäftsstellenleiterin. Diese Aufgabe wird künftig Alexandra Bouillon übernehmen.

Auch für die weiteren Vorstandsämter fanden sich wiederum Kandidatinnen. Schriftführerin bleibt Karin Eichler, Kassiererin Bianca Kaiser, die Mitgliederverwaltung liegt künftig in den ­Händen von Alexandra Bouillon, die auch Vorstandsaufgaben übernehmen wird. Simone Hubrich und Monika ­Seckinger wurden von den 30 Mitgliedern bei der Ver­sammlung zu Kassenprüferinnen gewählt. Bianca Kaiser hat ihre Aufgaben als Kassiererin gut bewältigt. Ihr wurde eine einwandfreie Kassenführung bescheinigt.

Viele Aktivitäten für den Nachwuchs

Schriftführerin Karin Eichler ließ die Veranstaltungen und Aktivitäten aus dem Jahr 2018 Revue passieren. Vor allem die Kinder- und Jugendgruppen, betreut von acht Übungsleiterinnen und drei Übungsleitern, haben an gemeinsamen Veranstaltungen, darunter auch das Nikolausturnen, teilgenommen. Diese Veranstaltung wurde erstmals in die Eichberg-Sporthalle verlegt und wird künftig auch dort bleiben. Auch das Ferienprogramm gehörte zu den erfolgreichen Sportveranstaltungen der Turner.

Die Übungsleiter wurden von Rita Harnest, die die Versammlung leitete, aufgerufen, über ihre Gruppen zu berichten. Insgesamt konnten die mehr als 100 Kinder und Jugendlichen für den Turnsport begeistert werden, hieß es. Hauptsächlich die männlichen Betreuer der Gruppen zogen sich vor allem aus beruflichen Gründen von ihren Aufgabenbereichen zurück. Hier werden noch sportliche Kräfte benötigt, die sich einbringen, so Rita Harnest.

Die Turnabteilung des TSC hat derzeit 447 Mitglieder. Sechs davon sollten für langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet werden. Lediglich Marcus Hubrich war anwesend. So konnten ihn Valerie Bartakova und Rita Harnest für zehnjährige Mitgliedschaft mit Urkunde und Nadel auszeichnen. Die anderen werden nachträglich geehrt.

Dem Führungstrio der Turnabteilung des TSC gehören Valerie Bartakova, Jaqueline Hewer und Rita Harnest an. Schriftführerin ist Karin Eichler und Kassiererin Bianca Kaiser. Um die Mitgliederverwaltung kümmert sich Alexandra Bouillon, Kassenprüferinnen sind Simone Hubrich und Monika Seckinger. Die Abteilung hat 447 Mitglieder.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Blumberg

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.