Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blumberg Sechs Zusagen bei der SPD

Von
Die Medizinerin Jutta Zöllner tritt auf der SPD-Liste für den Gemeinderat an. Foto: Stiller Foto: Schwarzwälder-Bote

Blumberg (khm). Ursula Pfeiffer, Hermann Zorbach, Jutta Zöllner, Karlheinz Maier und Goran Cancar sind die ersten fünf Kandidaten, die eine feste Zusage für ihre Kandidatur auf der SPD-Liste für die Kommunalwahl in der Kernstadt abgegeben haben. Der Vorsitzende Luis dos Santos kandidiert in Riedöschingen.

Die Mitglieder des Wahlkomitees trafen sich am Mittwochabend im TUS Clubheim unter Leitung von Karlheinz Maier. Albrecht Guckeisen, Bernd Budweg, Herrmann Zorbach und Jutta Zöllner sind erfahrene Wahlkämpfer. Zusammen mit den Neuen erarbeiteten sie den Zeitplan und die Kandidatenliste, die bis zum Abgabeschluss möglist noch einige Kandidaten mehr aufweisen soll.

Hier eine kurze Vorstellung der Neuen: Ortsverbandsvorsitzender Luis dos Santos ist mit 36 Jahren einer der jüngste Kandidaten, geboren in Lissabon, Portugal. Der ausgebildete Logistiker und Fachkaufmann leitet den Versand bei TRW. Im Mittelpunkt steht für ihn die Familie. Seine Frau Heike ist Krankenschwester und engagiert sich im Schulförderverein. Die drei Kinder sorgen dafür, dass es ihm nicht langweilig wird.

Ebenfalls ein ausgesprochener Familienmensch ist Goran Cancar, auch 36 Jahre alt. Der Blumberger hat zwei Kinder und wurde in Donaueschingen geboren. Goran Cancar arbeitet als Meister bei TRW und absolviert zur Zeit eine Ausbildung als technischer Betriebswirt.

Der Dritte im Bund der neuen Kandidaten ist Karlheinz Maier. Der Fachkaufmann arbeitet als Objektleiter im Sicherheitsdienst und betreut Objekte in Blumberg und Tuttlingen.

Viel Freude bereitete dem Ortsverein die Zusage von Jutta Zöllner (ehemals Holzke) zu kandidieren. Sie saß für die SPD in der vorvergangenen Legislaturperiode schon einmal im Gemeinderat und will ein Zeichen setzen, damit sich noch mehr Bürger politisch engagieren.

In der Blumberger Kommunalpolitik bestens bekannt sind Uschi Pfeiffer als Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion, und Herrmann Zorbach.

Die Nominierungsversammlung findet am Donnerstag den 13. März statt.

Ihre Redaktion vor Ort Blumberg

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.