Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blumberg Patrick gegen Patrick: Am Ende siegt Kreuz vor Teubert

Von
Die Sieger der Einzelmeisterschaften (von links): Jörg Wolf (vierter Platz), Daniel Iskandar (dritter Platz), Patrick Kreuz (Einzelmeister) und Patrick Teubert (zweiter Platz). Foto: Jettkandt Foto: Schwarzwälder-Bote

Blumberg. Zweimal musste wegen schlechten Wetterbedingungen das sportliche Highlight des Tennisclubs Rot-Weiß verschoben werden. Jetzt konnten die Clubmitglieder ihre Einzelmeisterschaften austragen. Nach seinem letzten Turniersieg 2009 schlug Patrick Kreuz erneut zu und sicherte sich die Clubmeisterschaft. 16 Tennisspieler des Vereins, so viele wie seit Jahren nicht mehr, darunter die erste Mannschaft und Spieler aller gemeldeten Herrenmannschaften, hatten sich angemeldet.

Schon am Freitagabend wurden die ersten Matches ausgetragen. Bei bestem Tenniswetter am Samstag erlebten die Zuschauer Tennisspiele auf hohem Niveau. Erwartungsgemäß befanden sich am Sonntag fast nur noch Spieler der ersten Mannschaft im Turnier, die die Meisterschaft unter sich ausspielten. Im Endspiel standen sich Patrick Teubert und Patrick Kreuz gegenüber.

Beim Spiel des "jungen" gegen den "alten Patrick" sahen die Vereinsmitglieder lange, schnelle, ausgeglichene Ballwechsel. Den ersten Satz konnte Patrick Kreuz knapp mit 6:4 für sich entscheiden. Nach einer Regenunterbrechung wurde das Match fortgesetzt. Es blieb spannend und ausgeglichen; letztendlich konnte sich Routinier Kreuz auch im zweiten Satz mit 6:4 gegen den Vorjahresmeister Patrick Teubert durchsetzen. Das Spiel um den dritten Platz wurde am Montag ausgetragen. Daniel Iskandar siegte mit 6:4 und 6:3 gegen den Vorjahreszweiten Jörg Wolf.

Der Vereinsvorsitzende Wolfgang Teubert überreichte am Montag die Siegerpokale und attraktive Preise, gesponsert durch das Autohaus Greuner. Franz Vogt ist der Gewinner des Preises für die Turnierteilnahme, der unter allen Spielern ausgelost wurde.

Am letzten Augustwochenende findet eine weitere Tennisveranstaltung auf dem Vereinsgelände statt. Der Club ist Ausrichter eines Leistungsklassenturniers im Rahmen des Koinet-Cups und erwartet an diesem Wochenende nahezu 100 Tennisspieler aus dem südbadischen Raum. Der Tennisclub lädt die Blumberger gerne zum Zuschauen ein.

Ihre Redaktion vor Ort Blumberg

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.