Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blumberg Nach tödlichem Unfall Suche nach Verursacher

Von
An der Unfallstelle haben Angehörige des tödliche verunglückten Motorradfahrers Kerzen und ein Gedenkschild aufgestellt. Foto: Baltzer

Blumberg - Nach dem tödlichen Motorradunfall am Donnerstag auf der B 27 bei Riedböhringen haben sich die Hinweise auf Unfallflucht eines Autofahrers verdichtet. Dies erklärte die Polizei auf Anfrage.

Die Beamten der eigens eingerichteten Ermittlungsgruppe gehen anhand der Spurenlage eindeutig davon aus, dass aus der Kolonne Richtung Blumberg, die der 25-jährige Motorradfahrer überholte, ein Auto ausscherte, um selbst zu überholen, und der Motorradfahrer deshalb so stark abbremsen musste, dass er stürzte und tödlich verletzt wurde.

Suche nach dunkel lackiertem Auto

Vor der Unfallstelle Richtung Blumberg kommt ein mehr als 100 Meter langer überschaubarer Straßenabschnitt, so dass davon auszugehen ist, dass der Autofahrer den Unfall mit großer Wahrscheinlichkeit auch bemerkt hat.

Weiterhelfen könnte vielleicht ein neues Indiz: Das Auto, das den Unfall verursacht haben soll, sei vermutlich dunkel lackiert gewesen, teilten die Ermittler mit.

Polizei hofft auf Zeugenhinweise

Die Polizei ist bei ihren Ermittlungen auf Zeugen angewiesen. Wer am Donnerstagnachmittag, 16. Januar, gegen 16.20 Uhr auf der B 27 Richtung Blumberg unterwegs war, eine Fahrzeugkolonne und ein daraus ausscherendes Fahrzeug gesehen hat, wird gebeten, sich bei der Ermittlungsgruppe unter der Telefonnummer 07733/99 60-0 zu melden.

Welche Bedeutung die Polizei der Ermittlung beimisst, zeigt sich daran, dass im Presseverteiler des Präsidiums Konstanz auch das Präsidium Freiburg und die Schweiz miteinbezogen werden.

Artikel bewerten
38
loading

Ihre Redaktion vor Ort Blumberg

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.