Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blumberg Medaillenregen für Bogenschützen

Von
Don Drygalla vom Bogensportclub Blumberg gewinnt bei den baden-württembergische Meisterschaften gleich zwei Landestitel. Foto: Benzing Foto: Schwarzwälder Bote

Blumberg. Sechs Einzelmedaillen und eine Mannschaftsmedaille holten die Schützen des Bogensportclub Blumberg bei den Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften am 18. und 19. Januar in Gemmingen-Stebbach bei Heilbronn, teilt der Verein mit.

Mit elf Bogenschützen war der BSC Blumberg an den diesjährigen Landesmeisterschaften vertreten. Besonders erfolgreich war Don Drygalla, der in zwei verschiedenen Bogenklassen startete und beide Male Landesmeister wurde.

In der Klasse Recurve-Bogen erzielte Christine Lasogga den dritten Platz, Ehemann Daniel verpasste das Podest knapp und landete auf dem vierten Platz. Doris Mühlfriedel, die in der Klasse Ü 50 startete, erreichte ebenfalls den dritten Platz. Zusammen gab es für dieses Trio Mannschafts-Silber.

Simon Maurer (Blankbogen) wurde Vize-Landesmeister, Clemens Benzing und Achim Krizankowsi erreichten in ihren Altersklassen jeweils den fünften Platz, bei beiden machte sich die fehlende Trainingsmöglichkeit während der Weihnachtsferien stark bemerkbar. Zum ersten Mal bei einer Landesmeisterschaft angetreten sind Mario Schulz (Platz sieben) und Stefan King (Platz acht).

In der Klasse Compound-Bogen erreichte Martin Bosshard den dritten Platz und in der Klasse Jagdbogen gab es für Sebastian Ramich Platz sechs.

Mit diesen Ergebnissen dürften sich die meisten für die Deutschen Meisterschaften im März qualifiziert haben.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.