Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blumberg Kleiner weißer Ball springt wieder über Tisch

Von
Die Spieler genießen in der Blumberger Eichbergsporthalle am Sonntag das Sondertraining mit den drei renommierten Trainern an den Platten.Foto: Baltzer Foto: Schwarzwälder Bote

Blumberg. In der Blumberger Eichbergsporthalle sprang am Sonntag nach längerer Pause wieder einmal der kleine weiße Ball. Der Vorsitzende des Tischtennis-Clubs (TTC) Blumberg, Mike Jegg, und sein Team hatten aktive Spieler aus der Region und der benachbarten Schweiz zu einem Sondertraining eingeladen.

Sondertraining deshalb, da der Vereinschef drei herausragende Trainer, die es in den Jahren zuvor zu Meisterehren auf deutscher, schweizerischer und europäischer Ebene gebracht haben und nunmehr als Trainer mit den A-Lizenzen in der Schweiz und Deutschland tätig sind, in Blumberg gastierten.

Mehr als 40 Sportler, insgesamt erfahrene Spieler in den verschiedenen Ligen, fanden an diesem Tag den Weg in die Blumberger Eichberg-Sporthalle, um von Elke Schall-Süss, Pavel Rehorek und Michael Kubat fit gemacht zu werden.

An zwanzig Tischtennisplatten zeigten die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, die aus den verschiedensten Clubs kamen, schon einmal ihr Können und ihre Fitness, immer wieder angeleitet von den Trainern, die sichtlich ihre Freude an der Ausübung ihrer Tätigkeiten hatten. Nach rund fünf Stunden intensiven Trainings, unterbrochen von einer Mittagspause mit einem Essen, wussten die Spieler, was sie geleistet hatten.

Sowohl Elke Schall-Süss, als auch Pavel Rehorek und Michael Kubat können auf eine erfolgreiche Karriere zurückblicken. Derzeit trainiert Elke, die vierfache Europa- sowie zehnfache Deutsche Meisterin und dreimal Spielerin des Jahres ist, Teams auf verschiedenen Ebenen in Deutschland.

So auch Pavel, der als Mannschafts-Coach der Schweiz bei Meisterschaften auf allen Ebenen tätig war und zweimal Trainer des Jahres in den Schweiz wurde.

Michael ist nunmehr Trainer des Teams St. Gallen, er war aber auch schon in Deutschland tätig. Die Freude bei den Verantwortlichen des TTC Blumberg ist groß: Pavel Rehorek konnte jetzt von Mike Jegg als Jugendtrainer des TTC Blumberg verpflichtet werden.

Artikel bewerten
0
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.