Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blumberg Kicker des TuS sichern sich den Vizetitel

Von

Blumberg. Bei den D-Jugend Futsal-Bezirksmeisterschaften Schwarzwald eroberten die Junioren des TuS Blumberg in der Eichbergsporthalle die Vizemeisterschaft. Die Mannschaft des Trainerduos Thomas Pejic und Mutlu Tandogan musste sich erst im Finale gegen dem FC 08 Villingen mit 1:5 Toren geschlagen geben.

60 Mannschaften traten in den Vorrunden an, sechs davon qualifizierten sich für den Finaltag. Der Lokalmatador TuS Blumberg landete in seiner Vorrunden-Dreiergruppe mit dem 4:0-Erfolg gegen die SG Feldberg sowie dem 1:0 gegen die DJK Villingen zwei Siege. Im Halbfinale setzte man sich gegen die SG Feldberg erneut mit 4:0 durch. Im Endspiel hielt man gegen den Favoriten FC 08 Villingen lange mit. Minuten vor Schluss war die Partie mit dem 1:2-Rückstand noch völlig offen. Erst im Schlussspurt setzte sich der FC 08 Villingen mit drei schnellen Treffern mit 5:1 Toren durch.

Vom südbadischen Fußballverband nahm der stellvertretende Bezirksjugendwart Schwarzwald, Franz Grüninger, die Siegerehrung vor. Er hob die tolle Organisation vom Gastgeber TuS Blumberg hervor.

In der Turnierleitung hatten Dirk Schafran und Katja Stocker, die vom Jugendleiter Stefan Vid unterstützt wurden, alles im Griff.

Bei diesem VR-Talentiade-Cup wurden die zahlreichen Zuschauer mit tollen Spielen belohnt. Auch im Foyer war der TuS ein guter Gastgeber. Nach dem Turnier der sechs Jungen-Mannschaften spielten fünf Mädchen-Teams ihren Futsal-Bezirksmeister aus. Die SG Neukirch/Furtwangen war eine Klasse für und sicherte sich den Titel.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Blumberg

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading