Foto: AFP

Gladys Sicknicks Appell verhallt. Die Republikaner im US-Senat verhindern die Aufklärung des Sturms auf das Kapitol. Die Demokraten haben keinen Zweifel, wer hinter der Verweigerungshaltung steckt.

Washington - Mit emotionalen Worten hat Gladys Sicknick in letzter Minute versucht, den Republikanern ins Gewissen zu reden. Jenen Senatoren, die sich gegen eine Kommission sträuben, die den Sturm auf das Kapitol lückenlos aufklären soll. „Ich schlage vor, dass alle, die gegen dieses Gesetz sind, das Grab meines Sohnes auf dem Friedhof von Arlington besuchen“, sagte sie. Dort sollten sie dar­über nachdenken, was ihre negative Entscheidung für die Polizisten bedeute, die sie auch in Zukunft beschützen würden.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€