Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 28. Oktober Rangendingen: Über Auspuff gefahren

Von

Rangendingen: Ein Autofahrer ist am späten Sonntagabend auf der Landstraße zwischen Rangendingen und Hirrlingen (Zollernalbkreis) über einen auf der Straße liegenden Auspuff gefahren.

Gegen 21.20 Uhr fuhr der 37-jährige Peugeotfahrer auf der L 391 in Richtung Hirrlingen. Auf der Straße lag eine Auspuffanlage, die ein Auto zuvor verloren hatte. Der 37-Jährige sah das Hindernis nicht und fuhr darüber. Dabei wurde sein Peugeot am Unterboden beschädigt.

Die Polizei sucht jetzt nach dem Verlierer des Auspuffs oder nach Zeugen, die Hinweise geben können. Sie werden gebeten, sich unter Telefon 07471/9 88 00  zu melden. 

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.