Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 9. September Plötzlich fliegen im Lidl Flaschen

Von
Am Donnerstagabend sind im Lidl in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) zwei Männer aneinander geraten. (Symbolfoto) Foto: Symbolfoto: Kalaene

Villingen-Schwenningen: Am Donnerstagabend sind im Lidl in der Schützenstraße in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) zwei Männer aneinander geraten.

Zunächst kam es zu einem wortreichen Streit, in dessen Verlauf einer der beiden Männer seinem Kontrahenten eine volle Mineralwasserflasche an den Kopf warf.

Durch den Flaschenwurf wurde der Getroffene leicht verletzt. Das Polizeirevier Schwenningen ermittelt jetzt wegen einer gefährlichen Körperverletzung.

Artikel bewerten
10
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.