Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 9. Juli Vöhringen: 29-Jähriger hinterlässt Trümmer auf A 81

Von

Vöhringen: Am Samstagmorgen gegen 7.20 Uhr kam auf der A 81 in Richtung Stuttgart auf Höhe von Vöhringen ein 29-jähriger Autofahrer aus Stuttgart mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab, prallte mehrfach in die Schutzplanken, hinterließ Trümmerteile auf der Fahrbahn und entfernte sich mit seinem massiv beschädigten Fahrzeug von der Unfallstelle.

Die Trümmerteile wurden kurz darauf von einem Fahrzeug überfahren, dabei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Der Pkw des Unfallflüchtigen blieb schließlich einige Kilometer weiter auf einem Parkplatz fahruntüchtig liegen. Der Fahrer war zunächst nicht auffindbar, konnte im Lauf des Vormittags jedoch ermittelt werden.

Eine Alkoholüberprüfung ergab einen Wert von über einem Promille, die Sicherstellung des Führerscheins sowie die Einleitung eines Strafverfahrens folgten. Der Gesamtschaden beträgt 15.000 Euro.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.