Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 9. Juli VS-Schwenningen: Aggressiver Mann muss in Ausnüchterungszelle

Von

VS-Schwenningen: Ein mit 2,3 Promille betrunkener Zeitgenosse sollte am Samstagabend in der Neckarstraße vom DRK behandelt werden, da er offensichtlich gestürzt war und sich Schürf- und Schnittwunden zugezogen hatte. Da er sich hierbei jedoch aggressiv verhielt, musste die Polizei hinzugezogen werden.

Erst unter Einsatz von körperlicher Gewalt durch die Polizei konnte durch den Arzt vor Ort eine Untersuchung vorgenommen werden. Nachdem feststand, dass der Mann keine weitere medizinische Versorgung mehr brauchte, wurde er zu seinem eigenen Schutz und zum Ausschlafen seines Rausches über Nacht in Gewahrsam genommen.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.