Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 9. Dezember Horb: Unbekannte haben es auf Tresore abgesehen

Von

Horb: Unbekannte sind am Sonntag in ein Firmengebäude in der Straße "Rauher Grund" in Horb (Kreis Freudenstadt) eingebrochen.

Nach bisherigen Erkenntnissen versuchten die Täter zwischen 6 und 20.30 Uhr mit brachialer Gewalt ein vergittertes Fenster aus der Rückwand eines Firmengebäudes zu lösen. Der Versuch scheiterte.

Daraufhin befestigten die Einbrecher ein Seil an das Gitter und rissen dieses mit Hilfe eines Autos, das oberhalb auf dem Parkplatz eines Lebensmittel-Discounters stand, heraus. In der Firma zerstörten die Unbekannten die installierte Alarmanlage sowie vorgefundene Überwachungskameras und verließen die Örtlichkeit.

Doch nur wenige Minuten später stiegen die Unbekannten erneut in das Firmengebäude ein, flexten einen vorgefundenen Tresor auf und verließen mit dem vorgefundenen Bargeld das Objekt.

Polizeilichen Ermittlungen zufolge müsste dies gegen 7.20 Uhr gewesen sein. Vermutlich dieselben Täter stiegen gegen 20 Uhr erneut in die Firmenräume ein und flexten einen weiteren großen Tresor auf. Mit dem darin befindlichen Bargeld flüchteten die Einbrecher anschließend unerkannt.

Zeugen, denen verdächtige Personen oder abgestellte Fahrzeuge auf dem Parkplatz des Norma aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Horb, Telefon 07451/96-0, in Verbindung zu setzen.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.