Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 9. Dezember VS-Schwenningen: Frau bei Brand in Wohnhaus verletzt

Von

VS-Schwenningen: Am Dienstagmorgen ist bei einem Brand in einem Wohnhaus in Berneckstraße in Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) eine Person verletzt worden.

Gegen 7 Uhr kam es zu einer starken Rauchentwicklung in einer Decke des Hauses. Die Feuerwehr Schwenningen wurde alarmiert und konnte Schlimmeres verhindern. Insbesondere im Innern des Gebäudes und im Dachbereich entstand jedoch erheblicher Sachschaden.

Die 58-jährige Hausbewohnerin musste mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Ihr Ehemann blieb unverletzt. Warum es zu dem Brand kam, ist noch unklar.

Nach ersten Ermittlungen ist jedoch von einer technischen Ursache auszugehen.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.