Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 8. November Betrunken mit Elektroroller unterwegs

Von
Ein 19-Jähriger war mit rund 1,5 Promille auf einem Elektroroller unterwegs. (Symbolbild) Foto: dpa

Karlsruhe: Ein alkoholisierter 19-Jähriger ist am frühen Freitagmorgen mit einem Elektroroller in der Karlsruher Oststadt Schlangenlinien gefahren. Die Polizei nahm ihm seinen Führerschein ab.

Gegen 01:40 Uhr fiel einer Streife des Polizeirevier Karlsruhe-Oststadt in der Georg-Friedrich-Straße ein mit zwei Personen besetzter Elektroroller auf, dessen Fahrer unkontrolliert auf der Straße von rechts nach links Schlangenlinien fuhr.

Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass der junge Mann erheblich alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von nahezu 1,5 Promille, weshalb ihn nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erwartet.  Seinen Führerschein musste der junge Mann abgeben.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.