Am Donnerstag hat ein Radfahrer auf dem Damm neben dem Gewerbekanal in Haslsch (Ortenaukreis) einem Rollerfahrer den Stinkefinger gezeigt. (Symbolfoto) Foto: dpa

Zwei Streithähne liefern sich nach Auseinandersetzung Verfolgungsjagd und weitere Polizeimeldungen aus der Region.

Haslach: Am Donnerstag hat ein Radfahrer auf dem Damm neben dem Gewerbekanal in Haslsch (Ortenaukreis) einem Rollerfahrer den Stinkefinger gezeigt.

Zwei Polizisten bemerkten das Geschehen und hielten die Beiden an. Wie sich herausstellte, störte es den 57-jährigen Rollerfahrer, dass der 16-Jährige mit dem Fahrrad auf dem Gehweg fuhr. Der Mann hupte.

Der Jugendliche wollte sich nicht belehren lassen und zeigte dem 57-Jährigen den Stinkefinger. Der Rollerfahrer wurde sauer. Die Polizisten konnten die Gemüter beruhigen. Nach einem belehrenden Gespräch trennten sich die Streithähne in Frieden.  

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: