Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 7. März Aichhalden: Betrunkener Fahrer rammt Auto

Von

Aichhalden: Ein stark alkoholisierter 20-jähriger Autofahrer hat am frühen Sonntagmorgen in Aichhalden (Kreis Rottweil) ein geparktes Fahrzeug gerammt.

Der 20-Jährige war gegen 3.30 Uhr in der Hölderlinstraße auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen geraten. Beim Atemalkoholtest blies der Beschuldigte über 1,7 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Außerdem nahmen die Beamten den Führerschein des 20-Jährigen an Ort und Stelle in Verwahrung.

Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 4500 Euro.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.