Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 7. Juni Balingen: Autofahrer fährt trotz Verbot durch Baustelle

Von

Balingen: Ein unbekannter Autofahrer hat am Montag das Durchfahrtsverbot einer Baustelle auf der B 463 bei Balingen (Zollernalbkreis) missachtet und ist hindurchgefahren.

Der Unbekannte missachtete das klar ausgeschilderte Durchfahrtsverbot und fuhr von Albstadt kommend mit hoher Geschwindigkeit und ohne Licht die teils einspurige Strecke entlang. Dabei kam ihm aus Richtung Balingen ein anderer Autofahrer entgegen, der den Unbekannten erst sehr spät erkannte und mit seinem Fiat Panda nur durch reflexhaftes Ausweichen eine Kollision verhindern konnte. Dabei überfuhr er eine Warnbake. Der Unfallverursacher fuhr hingegen einfach weiter, am Fiat entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro.

Die Polizei Balingen ermittelt, sucht den Verkehrssünder und nimmt Hinweise unter Telefon 07433/2640 entgegen.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.