Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 6. März Schenkenzell: Sattelzug kracht gegen Treppe

Von

Schenkenzell: Am Dienstagmorgen hat ein unbekannter Fahrer eines Sattelzuges in Schenkenzell (Kreis Rottweil) Sachschaden von rund 3000 Euro verursacht.

Der Sattelzug mit ungarischem Kennzeichen versuchte auf der Straße in Richtung Ortsmitte zu rangieren. Dabei stieß er zunächst mit einem Schild der Narrenzunft zusammen. Danach prallte er gegen die Steintreppe des Hauses mit der Hausnummer vier.

Hiernach stieg der Fahrer aus seinem Führerhaus und stellte das Schild wieder auf, setzte seine Fahrt aber daraufhin fort, ohne sich um den an der Steintreppe verursachten Sachschaden zu kümmern. Das Polizeirevier Schramberg ermittelt nun wegen der Unfallflucht und sucht nach Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 07422/2701-0 zu melden.

Artikel bewerten
3
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.