Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 5. Februar Kehl: Raubüberfall auf Bäckerei

Von

Kehl: Am Montag hat ein maskierter Mann gegen 17.40 Uhr eine Bäckerei in der Hauptstraße in Kehl überfallen.

Der Unbekannte forderte von der Verkäuferin auf deutsch mit russischem Akzent die Herausgabe von Bargeld. Die Angestellte reagierte nicht auf die Aufforderung, den mitgebrachten Rucksack zu füllen und flüchtete in ein nahe gelegenes Geschäft. Dem ca. 20 Jahre alten und 1,80 Meter großen Täter blieb somit nichts anderes übrig, als die Bäckerei ohne Beute wieder zu verlassen. Er flüchtete zu Fuß in Richtung Sundheim.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Kehl unter Telefon 07851/893-0 in Verbindung zu setzen.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.