Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 5. Dezember Nagold: Beleidigt und gestoßen

Von

Nagold: Am Sonntag gegen 1 Uhr ist ein 23-Jähriger beim Edeka zunächst von einem Unbekannten beleidigt worden. Dann wurde er von dem Mann verfolgt und schließlich zu Boden gestoßen.

Der 23-Jährige fiel auf den Gehsteig und verletzte sich.

Der Täter flüchtete und wird wie folgt beschrieben: Rund 1,75 m groß, zwischen 20 und Jahre alt, südländisches Aussehen, bekleidet mit einer hellen Kapuzenjacke, die er über den Kopf gezogen hatte.

Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Nagold, Telefon 07452/ 93050, erbeten.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.