Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 5. Dezember Dreister Dieb klaut Opferstock

Von

Fluorn-Winzeln: Ein dreister Dieb hat am Mittwoch den Opferstock aus der Kirche der St.-Mauritius-Kirche in Winzeln (Kreis Rottweil) geklaut.

Zunächst hebelte der Täter den Geldeinwurfschlitz auf. Danach fischte er das im Opferstock befindliche Geld heraus. Dem Dieb dürften nicht mehr als 15 Euro in die Hände gefallen sein.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder zu entsprechenden Beobachtungen nimmt das Polizeirevier Oberndorf, Telefon 07423 8101-0, entgegen.

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.