Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 4. November Freilaufende Kuh löst Behinderungen aus

Von
Eine freilaufende Kuh hat den Verkehr im Kreis Freudenstadt behindert. (Symbolfoto) Foto: Bob Mawby/ Shutterstock

Loßburg - Eine freilaufende Kuh hat am Donnerstagabend auf der L 412 zwischen Wälde und Betzweiler (Kreis Freudenstadt) Verkehrsbehinderungen ausgelöst und mehrere Verkehrsteilnehmer und die Polizei Freudenstadt beschäftigt.

Gegen 19.45 Uhr wurde der Polizei eine Kuh gemeldet, die auf der Landesstraße 412 unterwegs sei. Der Besitzer der Kuh war schnell gefunden und vor Ort, so dass das Tier wieder eingefangen werden konnte, bevor jemand zu Schaden kam.

Artikel bewerten
8
loading

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.