Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 4. Mai Schlange verirrt sich in Wohnung

Von
Eine circa 50 Zentimeter lange Schlange hat sich am Sonntagabend in ein Wohnhaus in der Prinz-Eugen-Straße in Villingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) verirrt. (Symbolfoto) Foto: Archiv

VS-Villingen: Eine circa 50 Zentimeter lange Schlange hat sich am Sonntagabend in ein Wohnhaus in der Prinz-Eugen-Straße in Villingen (Schwarwald-Baar-Kreis) verirrt.

Die Schlange wurde von Bewohnern im Hausflur entdeckt. Beamte des Polizeireviers Villingen verständigten die Tierrettung. Bei der Schlange handelte es sich um eine junge Kornnatter. Wie die ungiftige Natter in die Wohnung gelangte, konnte nicht geklärt werden. Hinweise nimmt das Polizeirevier Villingen, Telefon 07721/601-0, entgegen.

Artikel bewerten
1
loading

Ausgewählte Stellenangebote

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.