Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 4. Mai Horb: Autofahrer prallt auf A 81 gegen Leitplanke

Von

Horb: Am Freitagabend ist bei einem Unfall auf der A 81 ist bei Horb (Kreis Freudenstadt) ein 23-jähriger Autofahrer verletzt worden.

Nach bisherigen Ermittlungen fuhr der 23-Jährige zwischen den Anschlussstellen Horb und Rottenburg bei Starkregen mit nicht angepassten Geschwindigkeit. Der junge Mann verlor schließlich auf der rechten Fahrspur die Kontrolle über seinen Nissan, geriet ins Schleudern und prallte gegen die Mittelleitplanke.

Beim Aufprall verletzte er sich und wurde vom Rettungsdienst unter Schock stehend in ein Krankenhaus gebracht. Das erheblich beschädigte Fahrzeug wurde abgeschleppt. Es entstand Sachschaden von etwa 6000 Euro.

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.