Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 4. Juni Furtwangen: Bewusstloser Mann wirft Fragen auf

Von

Furtwangen: Am vergangenen Donnerstag (Christi Himmelfahrt) ist in Furtwangen (Schwarzwald-Baar-Kreis) ein 25-Jähriger Mann im Bereich Großhausberg bewusstlos auf dem Gehweg gefunden worden. 

Laut Polizei könnte der Mann aus medizinischer Sicht auch Opfer eines Gewaltdelikts geworden sein. Es wurde zunächst davon ausgegangen, dass die Gesichtsverletzungen des deutlich alkoholisierten Mannes ausschließlich vom Sturz kamen.

Nach dem aktuellen Ermittlungsstand kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass ihm die Verletzungen durch Schläge Dritter beigefügt wurden. Der Geschädigte selbst kann sich an den Vorfall bislang nicht erinnern. Hinweise werden an den Polizeiposten Furtwangen, Telefon 07723/929480, erbeten. 

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.