Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 31. Oktober Unter Drogen auf E-Scooter unterwegs

Von
Unter Drogen ist das Fahren eines E-Scooters genau so wenig gestattet, wie bei einem Auto. (Symbolfoto) Foto: dpa

Bühl: Ein 19-Jähriger ist am Mittwochmittag in Bühl (Kreis Rastatt) unter Drogeneinfluss auf einem E-Scooter unterwegs gewesen.

Dass es sich bei einem E-Scooter um ein Fahrzeug im Sinne der Straßenverkehrsordnung handelt, wurde dem jungen Mann zum Verhängnis.  Kurz vor 17 Uhr kam er in der Hauptstraße in eine polizeiliche Kontrolle. 

Die Beamten des Polizeireviers Bühl stellten hierbei fest, dass der junge Mann unter dem Einfluss von Drogen auf seinem elektrobetriebenen Zweirad gestanden haben dürfte. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Blutentnahme angeordnet.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.