Auf dem Rathausvorplatz in Tennenbronn sind in der Nacht zum Sonntag Bücher verbrannt worden. (Archivbild) Foto: Schwarzwälder-Bote

Unbekannter zündet Feuer und stellt Gasflasche und Erde auf die Straße und weitere Polizeimeldungen aus der Region.

Schramberg-Tennenbronn - Mehrere Bücher sind in der Nacht zum Sonntag am Rathausvorplatz in Tennenbronn (Kreis Rottweil) angezündet worden. 

Die Bücher standen in der Büchertauschzelle. Vermutlich der selbe noch unbekannte Täter hat außerdem eine Glasflasche und einen Sack Erde auf die Straße gestellt. Der Sachschaden beträgt rund 100 Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schramberg, Telefon 07422/2701-0, zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: