Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 30. April Dackel-Pudel-Mix schlägt Einbrecher in die Flucht

Von
Klein aber bissig: Ein Dackel-Pudelmix hat mit seinem Gekläff einen Einbrecher in die Flucht geschlagen(Symbolfoto). Foto: Hildebrand

Herrenberg: Ein kleiner Mischlingshund hat in Herrenberg (Kreis Böblingen) mit seinem Gebell einen Einbrecher vertrieben. Der Dackel-Pudel-Mix erwischte den Eindringling beim Aufhebeln eines Fensters und begann zu Kläffen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Als das Frauchen, alarmiert durch ihren Schoßhund aus dem Nebenraum angelaufen kam, hatte der Unbekannte bereits das Weite gesucht. Eine Fahndung der Polizei blieb nach dem Einbruchsversuch am Mittwochabend zunächst erfolglos.

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.