Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 3. März Auto mit Paketklebeband eingewickelt

Von
Ein Autobesitzer erlebte in Tuttlingen eine unschöne Überraschung. Ein unbekannter Täter hatte den Citroen fast vollständig mit braunem Paketklebeband umwickelt. (Symbolfoto) Foto: dpa

Tuttlingen: Ein unbekannter Täter hat am Donnerstagabend einen an der Albert-Schweitzer-Schule in Tuttlingen geparkten Citroen fast vollständig mit braunem Paketklebeband umwickelt und so für eine Beschädigung des Fahrzeuglacks an dem Kleinwagen gesorgt.

Der Citroen parkte zum Zeitpunkt des Vorfalls gegenüber dem "Nordbahnhof" nahe der Gießstraße.

Der Unbekannte machte sich im Zeitraum zwischen 19.40 Uhr und 21.20 Uhr an dem Wagen zu schaffen.

Die Polizei Tuttlingen (Telefonnummer: 07461/941-0) ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und bittet um Hinweise.

Artikel bewerten
3
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.