Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 3. Februar Bad Herrenalb: Zigarettenautomat von Fassade gerissen

Von

Bad Herrenalb: Bisher Unbekannte haben in Bad Herrenalb (Kreis Calw) von Donnerstag auf Freitag einen kompletten Geldautomaten abgerissen und im Wald aufgebrochen.

Die Täter rissen den Automaten mit Gewalt von der Fassade eines Sportheims in der Mönchstraße in Bad Herrenalb-Rotensol. Auf einem nahegelegenen Waldweg brachen die Diebe den Automaten auf, entwendeten sämtliche Zigaretten und Bargeld und ließen ihn anschließend dort zurück.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Hinweise nimmt das Polizeirevier in Calw unter der Telefonnummer 07051/161351-1 entgegen.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.