Der Busfahrer hupte die Radfahrerin an, woraufhin diese erschrak. (Symbolfoto) Foto: Igor – stock.adobe.com

21-Jährige stürzt auf Straße und weitere Polizeimeldungen aus der Region.

Bräunlingen - Eine Radfahrerin hat sich bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend auf der Kreisstraße 5738 (Schwarzwald-Baar-Kreis) leicht verletzt.

Ein 32-jähriger Busfahrer wollte gegen 18.30 Uhr eine 21-jährige Radfahrerin überholen und kündigte dies durch kurzes Hupen an. Dadurch erschrak die Frau, verriss den Lenker und stürzte auf die Fahrbahn. Die 21-Jährige wurde leicht verletzt, musste jedoch nicht in eine Klinik gebracht werden.

Am Pedelec der jungen Frau entstand nur geringer Sachschaden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: