Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 29. Oktober Pforzheim: Polizei kontrolliert Tiertransporter

Von

Pforzheim: Gemeinsam mit Veterinären des Landratsamts Enzkreis kontrollierte die Verkehrspolizei im Industriegebiet Brötzinger Tal sowie am Illinger Eck an der B 10 insgesamt acht Tiertransporter.

So wurde unter anderem festgestellt, dass drei der Lkw für den langen Transport der Rinder aus dem Kreis Steinfurt nach Pforzheim nicht geeignet waren, da sie weder über eine angemessene Entlüftung noch über eine Wassertränke verfügten. Die Unternehmen müssen mit einer Anzeige nach der Viehverkehrsordnung rechnen.

Gegen vier weitere Unternehmen werden Verfahren eingeleitet, da die zum Transport der Tiere eingesetzten Lastzüge, teilweise bis zu 12,5 % überladen waren. Weiterhin wurden zwei Fahrer nach dem Fahrpersonalgesetz zur Anzeige gebracht, da sie das digitale Kontrollgeräte bzw. eine Fahrerkarte erst gar nicht benutzten.

Artikel bewerten
2
loading
1

Kommentar

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.