Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 29. Oktober Calw: Auto schlittert auf Gegenfahrbahn

Von

Calw-Stammheim: Am Samstag um 19.30 Uhr befuhr ein 19-jähriger VW-Fahrer die K 4302 von Holzbronn Richtung B 296. In einer Rechtskurve geriet der junge Mann laut Polizei auf der schneebedeckten Straße auf die Gegenfahrbahn, streifte den linken Außenspiegel eines 54-jährigen Opel-Fahrers und stieß anschließend gegen die linke Fahrzeugseite eines entgegenkommenden 46-jährigen VW-Fahrers.

Der Wagen des 19-Jährigen war nicht für den Winter gerüstet und hatte noch Sommerreifen aufgezogen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 19 000 Euro.

Artikel bewerten
2
loading
1

Kommentar

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.