Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 29. Oktober Haigerloch: Auto bei Parkmanöver gestreift

Von

Haigerloch: Bei einem Parkunfall auf dem LIDL-Gelände in der Owinger Straße in Haigerloch (Zollernalbkreis) ist am Montagabend Sachschaden entstanden. Der oder die Schuldige ist nach dem Rempler verschwunden.

Zwischen 20.30 und 20.50 Uhr wurde der parkende Mercedes von einem bisher unbekannten Auto vorne rechts angefahren. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von zirka 2500 Euro. Ob Mann oder Frau am Steuer des unfallverursachenden Fahrzeugs saßen, ist ebenfalls unbekannt.

Das Polizeirevier Hechingen bittet Zeugen des Unfalls um Hinweise unter der Rufnummer 07471/98800.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.