Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 29. November VS-Villingen: Senior streift mit Auto Laster

Von

VS-Villingen: Ein 85-jähriger Mann hat am Donnerstag bei Villingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) einen Unfall gebaut. 

Gegen 11.40 Uhr fuhr der Rentner, von der Schwenninger Straße kommend, auf dem Einfädelungsstreifen zur B 33. Er beschleunigte, zog sein Auto jedoch zu früh nach links. Sein Wagen streifte deswegen einen neben ihm fahrenden Lastwagen. Den BMW drehte es anschließend um 180 Grad, bevor er an der Leitplanke stehen blieb.

Es entstand Sachschaden über rund 6500 Euro. Verletzt wurde niemand. Allerdings erlitt der betagte Unfallverursacher einen Schock, weshalb er vom Rettungsdienst vorsorglich ins Krankenhaus gebracht wurde.

Artikel bewerten
7
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.