Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 29. April Wohnwagen aufgebrochen und darin gefeiert

Von
Die Unbekannten hinterließen nach dem Trinkgelage jede Menge Unrat und Sachschaden. (Symbolfoto) Foto: Armbruster

VS-Villingen: Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Sonntag "Am Krebsgraben" in Villingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) an einen Wohnwagen ein Seitenfenster aufgebrochen und anschließend darin kräftig gefeiert.

Der Wohnwagenbesitzer fand am Sonntagmittag nur noch die Überreste des nächtlichen Trinkgelages. Am Wohnwagen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Villingen unter der Telefonnummer 07721/601-0 entgegen.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.