Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 28. Juli Deißlingen: Heftiger Zusammenstoß an Kreuzung

Von

Deißlingen-Lauffen: Bei einem Unfall in Lauffen (Kreis Rottweil) sind am Montagmorgen zwei Menschen verletzt worden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. 

Gegen 6.45 Uhr war wine 26-jährige Suzuki-Fahrerin auf der Brückstraße unterwegs und wollte die Hauptstraße in Richtung Neckarstraße überqueren. Dabei achtete sie nicht auf einen von rechts nahenden VW Lupo, dessen 68-jährige Fahrerin auf der bevorrechtigten Hauptstraße in Richtung Bühlingen fuhr.

Bei einem heftigen Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge beschädigt. Die 28-jährige Unfallverursacherin und die VW-Fahrerin wurden leicht verletzt. Beide wollten jedoch keinen Rettungswagen, sondern selbst einen Arzt aufsuchen.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.