Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 27. Oktober Deißlingen: Einbrecher suchen Rathaus heim

Von

Deißlingen: In der Nacht zum Donnerstag sind Unbekannte in das Rathaus in Deißlingen (Kreis Rottweil) eingebrochen und haben eine kleiner Summe Bargeld erbeutet.

Die Gauner hebelten zwischen 19 und 4.45 Uhr ein ebenerdig gelegenes Fenster auf und stiegen ein. Im Gebäude suchten sie in mehreren Büros nach Bargeld. Die Tür zum Büro des Kassenverwalters öffneten die Eindringlinge gewaltsam und durchsuchten den Arbeitsplatz.

Dort fanden sie eine Geldtasche mit Inhalt und nahmen sie an sich. Die Einbrecher stießen bei ihrer Suche auch auf den Schlüssel für einen kleinen Tresor. Aus einer Geldkassette darin klauten sie das Bargeld.

Die Höhe der Beute blieb laut Polizeibericht überschaubar. Den Schaden an der aufgehebelten Tür schätzt die Polizei auf 300 Euro.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.