Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 27. März Nagold: Lkw-Fahrer hat mehr als zwei Promille

Von

Nagold-Iselshausen: Die Polizei hat am Samstagabend in Iselshausen (Kreis Calw) einen betrunkenen Lkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen.

Ein kleiner Iveco-Lkw kam einer Streifenwagenbesatzung kurz vor Mitternacht in einer Fahrzeugkolonne aus Richtung Haiterbach entgegen. Der Fahrer hielt aus unerklärlichen Gründen plötzlich in der Schwandorfer Straße im Stadtteil Iselshausen an.

Das seltsame Verhalten veranlasste die Streife zu einer Verkehrskontrolle. Doch der Fahrer gab unvermittelt wieder Gas und wollte wegfahren. Er konnte kurze Zeit später gestellt und überprüft werden. Dabei stellten die Polizeibeamten fest, dass der 29-jährige Lkw-Fahrer mit über zwei Promille Alkohol am Steuer saß. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Seinen Führerschein ist der Mann für längere Zeit los.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.