Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 27. Juli Dornstetten: 10.500 Euro Schaden nach Auffahrunfall

Von

Dornstetten: Am Dienstag ist bei einem Unfall auf der B 28 in Dornstetten (Kreis Freudenstadt) Schaden in Höhe von 10.500 Euro entstanden.

Ein 26-jähriger Peugeot-Fahrer musste wegen eines vorausfahrenden Autofahrers, der nach links auf den Parkplatz Glaswiesen abbiegen wollte, anhalten. Der nachfolgende 34-Jährige erkannte dies zu spät und prallte mit seinem Hyundai in das Heck des haltenden Peugeots. Dabei wurde die Beifahrerin im Peugeot leicht verletzt.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.