Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 27. Juli Betrunken zur Polizeiwache gefahren

Von
Alkohol hat am Steuer nichts verloren. (Symbolfoto) Foto: dpa

Horb: Stark alkoholisiert hat ein Autofahrer am späten Samstagabend sein Auto am Polizeirevier Horb (Kreis Freudenstadt) in der Neckarstraße geparkt - mit Folgen.

Gegen 22.05 Uhr ist der 39-Jährige mit seinem Mercedes am Polizeirevier vorgefahren. Er parkte auf einem Besucherparkplatz und torkelte davon. Beamte, die die wenig durchdachte Aktion des Mannes beobachteten, griffen den Mann auf. Er verweigerte einen Atemalkoholtest, weshalb er eine Blutprobe und im Anschluss auch seinen Führerschein abgeben musste.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.