Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 27. Januar In Schlangenlinien durch die Stadt

Von
Wen hat die alkoholisierte Frau auf ihrer Fahrt noch gefährdet? (Symbolfoto) Foto: Arthur McDaughtry / shutterstock

Freudenstadt: In Schlangenlinien ist eine alkoholisierte Autofahrerin am Samstagabend durch Freudenstadt gefahren. Jetzt sucht die Polizei nach Menschen, die von ihr gefährdet wurden.

Ein aufmerksamer Autofahrer bemerkte gegen 19.30 Uhr in der Lauterbadstraße die unsichere Fahrweise der 37-Jährigen und fuhr ihr hinterher, bis diese letztlich aus ihrem Fahrzeug ausstieg.

Die Frau musste ihren Führerschein sowie eine Blutprobe abgeben. In diesem Zusammenhang werden weitere Zeugen oder auch Geschädigte gesucht, die möglicherweise durch die Fahrweise der 37-Jährigen gefährdet oder geschädigt wurden.

Hinweise hierzu nimmt das Polizeirevier Freudenstadt unter der Telefonnummer 07441/536-0 entgegen.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.